A2527

Martin Schlotz

Fingerspitzengefühl und der Blick für besondere Formen: Mit diesem Talent fertigt Martin Schlotz einzigartige Gefäßunikate. Klar gegliederte, rhythmisierte Konturen, kubistisch und in die Höhe strebend: Die auf der Drehscheibe geformten Steinzeug- und Porzellanarbeiten des Keramikers Martin Schlotz sind die Industriedenkmäler unter den Gefäßen.